Aktuelle Veranstaltungen

Doppelkonzert - 1. KUBA Festival

Bahnhofsgenossenschaft Dübener Heide e.G.

Bahnhöfe retten – Wirtschafts- und Kulturräume erhalten

Am 23.09.2016 wurde die Bahnhofsgenossenschaft Dübener Heide e.G. gegründet. Seit 18.01.2017 ist sie im Genossenschaftsregister des Amtsgerichts Stendal eingetragen. Die Bahnhofsgenossenschaft mit ihrem Vorstand Johannis Kühn und Michael Kühn sind Eigentümer und Nutzer der Bahnhöfe Söllichau und Bad Düben. Die Bahnhöfe konnten vor dem Verfall, der Zerstörung und dem Abriss durch die Deutsche Bahn gerettet werden. Die Bahnhöfe wurden von den Genossenschaftsmitgliedern und vielen Helfern gesichert, vom Müll befreit, Notreparaturen an den Dächern vorgenommen, Strom und Wasser installiert und nun wieder nach langem Leerstand als Gewerbeimmobilien genutzt.

Für weiter Informationen zum Projekt „Bahnhofsgenossenschaft Dübener Heide e.G.“ kontaktieren Sie uns gern.

Stellenanzeige

Gärtner(in) lernen, Insekten und Vögel schützen, Klima retten!

Wenn sie schwere Körperliche Arbeit und schwierige Aufgabenstellungen nicht scheuen, lernen sie Gärtner(in). Arbeiten sie mit Libellen, Schmetterlingen und Maikäfern um die Wette, beim pflanzen von tausenden Bäumen die den Temperaturanstieg überstehen werden. Schwimmen sie mit Ringelnattern, Molchen und Gelbrandkäfern beim Bau von Teichen und Feuchtbiotopen zu neuen Ufern. Schaffen sie mit ihren Händen und modernen Baumaschinen eine naturnahe, vielfältige, lebenswerte Umwelt für ihre Enkel und Urenkel.

 

 

Bahnhofsgenossenschaft Dübener Heide e.G.
Michael Kühn
Kossaer Straße 11
06905 Bad Schmiedeberg OT Söllichau

Fax: +49 (0) 3 42 43 - 2 41 43
Mobil: +49 (0) 1 78 - 9 88 13 97
E-Mail: info@bahnhofsgenossenschaft-duebenerheide.de
Internet: www.bahnhofsgenossenschaft-duebenerheide.de
Sitemap
Startseite
Veranstaltungen
Partner
Kontakt
Impressum & Datenschutz
Partner
Gartenbaubetrieb Michael Kühn
Urban Gardening
Datenschutzerklärung | Impressum | © A.B.GrafiX | Grafik & Webdesign